Aachen CHIO 2010 Kür Totilas and Edward Gal .avi

Share it with your friends Like

Thanks! Share it with your friends!

Close

Comments

jacmeespie says:

Du solltest nicht jeden Unsinn, den du nicht verstehst, verbreiten!

MaxiSmile12 says:

und du bist der Vollprofi, weißt aber nicht, dass auf dem Abreiteplatz das Pferd erstmal gemäß der Ausbildungsskala geritten und gelockert wird um die Durchlässigkeit zu erreichen und dann erst im Viereck vollständig Versammelt wird! Im Training wird ein Pferd immer Vorwärts-Abwärts geritten!!! Vielleicht die letzten 5 Minuten der Trainingsphase nicht, aber dann wird auch ausreichend schritt geritten!!!

TheLoveFromHorses says:

Edward ist schon ein bissl zu groß für Totilas, sieht zumindest hier so aus

cayenny says:

Dieses Paar ist unglaublich ! *__*

Kim Kurumada says:

die Musik passt gar nicht

ladyswordfish says:

meinst du diese hellen Flecken an den Vorderbeinen???
das ist Schaum von seinem Maul…

littlezebrafull1 says:

ok er ist ein dressurpferd die werden leider nie ein pferdeleben führen (mit der ganzen Rollkurscheiße und immer im stall sein …),aber was soll an dem einzigartig sein der ist genauso kaputt geritten wie alle anderen dressurpferde!

Michaela Komlosy says:

Was für Schrammen bitte?
Ich sehe nur Fell.
Außerdem kann man bei der Qualität von dem Video nicht mal seine Ohren richtig erkennen!

lisa f says:

this is a once in a lifetime horse!! just like secretariat!! *__*

LunaStellaGuardia says:

Die schrammen an Totilas beinen, ich will gar nicht wissen woher die kommen -.-

jacmeespie says:

Die Feinheit sieht eher aus wie spastische Verenkungen und ich frage mich wie man diese extreme Aktion der Vorderhand mit Pferde gerechten Mitteln antrainiert? Die Rolkur oder LDR wird angewandt weil es eine schnelle Ausbildungsmethode ohne große Anstrengung ist, und man braucht dazu keinen feinfühligen Reiter.

SunnyRomy23 says:

und eh auch gar nicht gerollt wie jetzt … was machts fpr ein unterschied für das pferd??

Char1ssaS says:

Rath is a good guy, but he, of course, is never able to ride Totilas this way.

Sierd Dragstra says:

Totilas ist 6 jahre in einer sehr brutale art und weise durch Edward Gal geritten. Bis heute reiten die Nederlandischen dressur reiter ihre pferde zu tief eingestellt. Die bewegungen sind nicht naturlich, muskelaufbau sitzen wo sie nicht hingehoren. Freude an der arbeit entspannte
pferde wird selten gesehen. Bravo Britische team. Helen Langehanenberg traditionellen klassichen trainingsmethode London 2012. Eine erleichterung fur millionen von dressur enthusiasten. Bestialischen reiters no thanks

TheMrsPlacebo says:

“Ich rate den ganzen Kritikern hier bitte mit ihren Tieren zum Chio zu fahren und die gleiche Leistung wie dieses wunderbare Paar zu erreichen.” Ja, vielleicht erreicht man diese Leistungen nicht – aber Leistung bedeutet auch nicht gleich anatomisch korrektes Reiten. Also reite ich lieber der Anatomie des Pferdes entsprechend und erziele entsprechende Leistungen – die dann zwar nicht denen von Totilas und Gal gleich kommen, aber meinem Pferd anatomische & psychische Gesundheit garantieren.

TheMrsPlacebo says:

Keine Frage, wunderbare Bewegungen und eine Feinheit die man selten zu Gesicht bekommt. Aber definitiv nicht gesund. Wer sich nur ein bisschen mit der Anatomie eines Pferdes auskennt sieht sofort dass das nicht gesund sein kann. Ist einfach so. Sicherlich steckt dahinter eine wahnsinnige Leistung was Arbeit und Training anbelangt, dass heißt aber noch lange nicht, dass es für das Tier gesund ist. Leider. Mir tut es schon weh wenn ich nur hinsehe…

TheMrsPlacebo says:

wozu dann überhaupt die Kandarre? 😉

jacmeespie says:

Warum Wunderpferd, weil es ein Wunder ist, daß er diese Tortur bis heute überlebt hat!
Nur die Dressur befähigt ein Pferd seinen Reiter schadlos zu tragen, allein zu diesem Zweck wurde die Dressur erfunden, nicht um Pferde auf Turnieren kaputt zu reiten. Bessermachen würde das Pferd nicht überleben, aber richtig machen, also Pferde gerecht reiten, das können sehr viele Pferdeleute! Ich rate allen Reitern welche ihre Pferde lieben und richtig reiten, von Turnieren fern zu bleiben.

jacmeespie says:

Andauerndes reiten in Körperspannung, also mit verspanntem Rücken, führt unweigerlich zu einer Überbelastung des Fesselträgerapparates, und es würde mich nicht wundern wenn Totilas nur noch mit starken Schmerzmitteln zu reiten wäre. Armes Pferd, zuschanden geritten zum Ruhme geldgeiler Besitzer. Aufgeklärte Zuschauer lassen sich von so einer Reiterei nicht beeindrucken. Entweder sind die Richter blind oder sie halten die Zuschauer für dumm, denn es wird immer unbelehrbare geben.

xXNessaleinXx says:

Da erklärt sich auch warum er an der Hand bleibt wenn der Zügel etwas durch hängt 😉
Ich rate den ganzen Kritikern hier bitte mit ihren Tieren zum Chio zu fahren und die gleiche Leistung wie dieses wunderbare Paar zu erreichen. Denn nur dann, hat man ein Recht diese unglaublich hochkarätige Leistung in irgend einer Weise zu kritisieren! Viel Glück Freunde!

xXNessaleinXx says:

geil diese Diskussionen . Das Pferd geht zu eng, es liegt nicht in der Natur eines Pferdes geritten zu werden blablabla. Edward Gal “rollt ” dieses Pferd auch nicht ein er benutzt die Kandarre in dem Sinne garnicht. Denn wer Ahnung vom Reiten hat weiß, dass ein Pferd nicht über die Hand ehrlich an den Zügel geritten wird, sondern über das Kreuz und das Bein des Reiters.

hotternfyr says:

Edward Gal, you are truly an amazing and talented rider! Superior!!!!
and I revise my opinion of MT
i believe he is much more difficult to ride than i thought at first, when seeing him in his 97.5 Kur. Still can’t pass a chance to see this pair working together!
Beautiful!!!

kyra764 says:

Seit Totilas ein Werbeartikel ist,es T-Shirts,Tassne udn sogar eine eigene Homepage gibt ist er kein Wudnerpferd mehr,nur noch Geldmacherei.Gal hat nie die Werbetrommel gerührt,die Beiden haben mit Leistung und Harmonie in Perfektion überzeugt.Da sollten alle Rath-Fans (leide rgibt es die) mal drüber nachdenken….

Annisolia says:

was ist das für Musik? meine Name und Interpret.

onestitate says:

außerdem solltest du eh vor dem mann respekt haben. der kann das tier mit doppelt gebrochener wassertrense wahrscheinlich genauso reiten.
du (also nicht nur du, eig alle die hier die ganze zeit meckern) könntest wahrscheinlich nichtmal eine gerade linie auf ihm reiten, so fein ist der.

Leave a Reply