Dunkelbrauner Trakehner Wallach von Saint Cyr – Herzruf – Sixtus Maße: 165 cm St. ; 20.0 cm Rbu. geboren am 23. Mai 2011 in Bielefeld Kosmo le Beau kommt aus dem ersten Fohlenjahrgang des Prämienhengstes Saint Cyr. Er wurde auf Anhieb als bestes Hengstfohlen bei der Nachzuchtschau von Saint Cyr in Hämelschenburg ausgezeichnet. Sein unverwechselbarer Adel und seine tänzerisch leichtfüßigen Bewegungen wissen sofort zu begeistern. Aufgrund seiner Spätreife wurde Kosmo noch nicht gelegt und öffentlich noch nicht gezeigt. Aber sein unkompliziertes Verhalten und seine natürliche Rittigkeit laden sofort ein zum Ausprobieren. Telefonkontakt: 0172 36 86 748
Im Trakehner Hengstbuch beschreibt Zuchtleiter Lars Gehrmann den Junghengst Lossow folgendermaßen: “Dieser vielleicht letzte Suchard-Sohn besticht durch sein sportliches Auftreten, bei dem vom Fleck weg Ehrgeiz und Antrittstärke erkennbar werden. Bei guter Dreiteilung und imponierender Kruppenformation könnte er in der Hals-Schulter-Partie noch etwas an Großzügigkeit gewinnen. Im Trab und im Galopp verfügt er über eine klare Bergauftendenz mit gewünschter Knieaktion.” Beim Bayrischen Fohlenchampionat des Trakehner Verbandes 2012 in Mainburg stellte Newcomer LOSSOW aus seinem ersten Fohlenjahrgang sowohl das Siegerfohlen der Hengste als auch das Siegerstutfohlen!!! Das zweit- und drittplatzierte Hengstfohlen stammen ebenfalls von Lossow ab, und weitere zwei seiner Töchter schafften es in den Endring. [More]
Dabei sein, wenn „Männer mit guten Eigenschaften” antreten! Karten für den Trakehner Hengstmarkt vom 17. bis 20. Oktober gibt es bei der Hallenbetriebe Neumü…
Schauen Sie sich die Bilder auf dem Video oben (leider nur auf Englisch) an – sie sind echten, nicht-retuschierten Fotos von Pferden, vor, während und nach einiger Zeit der Behandlung um ihren Schweif und Schwänze etwas zu machen, worauf Sie stolz sein können. Können Sie sich vorstellen, welche Reaktionen auf Ihr Pferd kommen werden wegen die erstaunlichen Ergebnissen nach nur kurze 2-6 Monate? Wie Sie in einigen dieser Bilder sehen können, sind die erste Ergebnisse nach nur zwei Wochen der Behandlung bereits sichtbar. Wie machen Sie das? Damit Ihr Pferd längere MÄHNE und SCHWEIF hat, klicken Sie hier! Nehmen Sie Ihre eigene Fotos auf, wie [More]
Bildschöner Dressurcrack mit viel Charme! Moromax wurde anlässlich der Trakehner Körung 2011 leider nicht gekört. Sein ausgeglichener Charakter und seine Leistungsbereitschaft untermalen seine außerordentliche Rittigkeit, wodurch er sich auch ideal als Ausbildungspferd eignet. Die Mutter war Siegerstute der ZSE Schleswig-Holstein 2008 und Ib-Preisträgerin in der Dreijährigen-Klasse anlässlich der anschließenden Landesschau. Die zweite Mutter stellte den in dänischer Zucht gekörten Mitterand. Familie der Maßliebchen aus der Dynastie der Masliebe, die in Dänemark auf hohem Niveau gepflegt wird. Auch der in S-Dressurkonkurrenzen erfolgreiche Elitehengst Maizauber und die aktuelle Trakehner Springchampionesse Minzlady zählen zum Stamm. TÜV vorhanden. Preis auf Anfrage.
Im Trakehner Hengstbuch beschreibt Zuchtleiter Lars Gehrmann den Junghengst Lossow folgendermaßen: “Dieser vielleicht letzte Suchard-Sohn besticht durch sein sportliches Auftreten, bei dem vom Fleck weg Ehrgeiz und Antrittstärke erkennbar werden. Bei guter Dreiteilung und imponierender Kruppenformation könnte er in der Hals-Schulter-Partie noch etwas an Großzügigkeit gewinnen. Im Trab und im Galopp verfügt er über eine klare Bergauftendenz mit gewünschter Knieaktion.” *** Lossow erweist sich als Spitzenvererber! *** Beim Bayrischen Fohlenchampionat des Trakehner Verbandes am 19. August 2012 in Mainburg stellte Newcomer LOSSOW aus seinem ersten Fohlenjahrgang sowohl das Siegerfohlen der Hengste als auch das Siegerstutfohlen!!! Das zweit- und drittplatzierte Hengstfohlen stammen ebenfalls von Lossow ab, [More]
Ab Dienstag den 20. März 2012 finden Sie die Aufzeichnung der gesamten Diskussion im Archiv von www.ClipMyHorse.TV! Das ZÜCHTERFORUM präsentiert den ersten Züchter-Talk Stillstand ist Rückschritt — genau aus diesem Grund lädt das ZÜCHTERFORUM, das einzige europäische Fachmagazin für Pferdezucht, Haltung und Vermarktung, zum Züchter-Talk ins Gestüt Schwaiganger nach Ohlstadt in Oberbayern am 17. März um 18 Uhr ein. Diskutiert wird rund um das Thema „Kleiner Verband — adé?” Die positiven Aspekte aber auch die Nachteile der kleinen Zuchtverbände stehen im Mittelpunkt dieser Diskussion, außerdem soll ein Ausblick in die unsichere Zukunft gegeben werden. Dazu werden Persönlichkeiten wie Thomas Casper, Hengsthalter und Gestütsleiter aus Baden-Württemberg, [More]
Pferde mit spass an der arbeit, Hinterhand ist ein vergnugen um zu sehen, arbeitet genau wer es sein sollte. Schone naturliche haltung,sehr entspannt. Ein leckerbissen fur die dressur enthusiasten. Habe immer geschrieben dass Deutschland die besten trainers der welt hat. Aber der nicht horen konnen, musse jetzt trainers nehmen wo ich keine namen von nennen. Zwar ist Balkenhol mein favorit, aber DE hat noch so viel van diese art von trainers.
Meine Neueroberung. Nicht nach gesucht aber gefunden. Das sollen die besten “käufe” sein. Papier : Pinto Hunter ZFDP Vater: Dauphin – Hannoveraner Mutter gezogen Ico – Marco Polo – Trakehner
www.trakehnergestuet-brodersdorf.de . Aus der mütterlichen Familie des Caprimond stammt dieser typvolle Wallach. Sein Vater Exclusiv hat sich in Hämelschenburg als Vererber einen guten Namen gemacht. Seine doppelt prämierte Mutter Carenia ist Enkelin der ehrwürdigen Capri, die auch den großen Caprimond vom Klosterhof Medingen hervorgebracht hat. Carenias Mutter Capriola war einst Teilnehmerin beim Bundeschampionat. Charmant wurde anläßlich des Trakehner Bundesturniers 2007 als Fohlen ersteigert und wuchs in der Junghengstherde des Gestütes Hohenschmark auf. Er ist bereits angeritten, zeigt sich außerordentlich gelehrig und ist auch am Sprung nicht untalentiert. From the maternal family of Capri Moon is this typey gelding. His father has been in exclusive Hämelschenburg [More]
4-jähriger Trakehner Fuchs-Wallach v. Polarzauber – Caprimond; ca. 166 Stm., charmanter, leichtrittiger Ankommer mit 3 überdurchschnittlichen GGA; weit gefördert für sein Alter, Dressurnachwuchpferd für den anspruchsvolleren Reiter, Reitpferdeprüfung platziert u. aktuell 2. Platz in Dressurpferde-A; Kontakt: Gestüt Hohenschmark, Preis: VHB
Jeden Monat gehen Dutzende von Rössern durch die Hände des Pferdehändlers Franz Lürwer aus dem westfälischen Nordwalde: edle Tiere für betuchte Reiter und alte Klepper für die Wurst. Nach Ware sucht er in ganz Deutschland. Wird er fündig, laufen die Geschäfte zwischen ihm und den anderen Händlern noch nach den alten Regeln des Gewerbes ab: Um jeden Euro wird zäh gefeilscht, und Verträge sind nicht nötig. Handschlag und Ehrenwort zählen als Kaufvertrag, bezahlt wird in bar. Lürwer weiß, dass sein Beruf immer noch ein schlechtes Image hat, doch das stört ihn wenig. “Das war schon immer so”, sagt er, “und das wird auch wahrscheinlich so [More]
Spiel und freie Bodenarbeit mit meiner jungen Araber-Trakehnerstute Hayet. Arbeit nach Sabine und Dan Birmann.
Weitere Marbacher Hengste findet ihr unter folgendem Link: www.landwirtschaft-bw.info Freispring-Champion, Bundeschampionatsfinalist, Süddeutscher Prämienhengst: Eine süddeutsche Traumkarriere hat der erst siebenjährige CAYTON hingelegt, der nun über das Haupt- und Landgestüt Marbach auch in den Zuchteinsatz kommt. Hochprämiert als Fohlen, wurde CAYTON dreijährig Süddeutscher Freispring-Champion. Fünfjährig drehte er spektakuläre Runden auf dem Bundeschampionat und zog spielend ins Finale ein. 2008 qualifizierte er sich mit der zweithöchste Qualifikationsnote (9,0) für Warendorf. 2008 wurde er aufgrund seiner hervorragenden Sporterfolge bis Klasse M als Süddeutscher Prämienhengst ausgezeichnet. Vater Calido I gehört zu den besten Springpferdevererbern der modernen Pferdezucht. Mütterlicherseits gibt es eine Rückbesinnung auf die guten alten Leistungsträger der württembergischen [More]
Weitere Marbacher Hengste findet ihr unter folgendem Link: www.landwirtschaft-bw.info „Tolles Bergaufpferd mit vornehmer Selbsthaltung und ausbalancierter Bewegungsmechanik – das Urteil des Zuchtleiters Lars Gehrmann bei der Körung bestätigt ISKANDER Tag für Tag. Er hat sich zu einem bedeutenden Beschäler entwickelt und war 2009 einer der begehrtesten Hengste in Marbach. Unter dem Reiter ist er unkompliziert, rittig und bewegungsstark mit aktivem Hinterbein. Sein immer bedeutender werdender Stutenstamm brachte auch den gekörten Hengst Insterburg (int. Dressursport mit Karola Koppelmann), das S-Dressurpferd Idol, die gekörten Hengste I-Punkt und Imago, mehrere MSpringpferde sowie wertvolle Zucht- und Auktionspferde. Vater Le Rouge war Siegerhengst 2004, Trakehner Champion 2005, 2006 und 2008, [More]
Schicker Dressurwallach fürs große Viereck mit überdurchschnittlichen GGA, erwies sich in seiner bisherigen Ausbildung als äußerst rittig, leistungsbereit und nervenstark, was auch aus seiner Abstammung zu erklären ist; Sein Vater „Domhardt” erhielt bei seiner Hengstleistungsprüfung in Charakter und Leistungsbereitschaft die Höchstnote 10! Desdelano`s Temperament ist von ruhiger, freundlicher Natur, unkompliziert im Umgang und der täglichen Arbeit – auch im Gelände. Dieses Pferd macht nur Freude und Lust auf Mehr! FN eingetragen. Zu Verkaufen südlich von Hamburg unter Tel. 01724030223
Ein Pferd kann uns nur das spiegeln, was wir selbst in uns haben. Wir wollen unsere Pferde so bewahren, wie wir sie aus der Natur bekommen haben. Am Anfang und Ende des Films ist die 19-jährige Trakehnerstute Hujhel…stolz, schön und energiegeladen. The first horse in this clip is a mare, 19 years old, proud and with full energy…our horses are like mirrors, a horse can only be what we are. Ein Film von www.mitpferdensein.de Vielen Dank an Ole für ´s filmen und schneiden! Wir danken auch allen Mitwirkenden!
Springpferde A gewonnen mit 7,8 und mehrere Platzierungen vom 2. — 5 Platz . Schicker nervenstarker Youngster, dunkelbrauner 5 jäh. Hengst .Sein Vater Grand Coeur – Grandeur sowie sein Muttervater Argentan- Absatz haben ihm Sportlichkeit und Leistungsbereitschaft vererbt. Der Hengst ist absolut unkompliziert im Umgang, ohne jegliche Hengstmanieren und verfügt über drei gute GGA und eine sehr gute Manier mit viel Springvermögen. Obwohl er erst seit November 09 unter dem Sattel ist, zeigt er sich sehr sicher, ausgeglichen und leistungsbereit. Er hat Potential für den großen Springsport.
Wüchsiger Hofrat-Sohn aus einer Viertelblüterin mit 20% – Mahagoni-Blut. Dieser dunkle Joungster bietet einen sehr hohen Reit- und Sitzkomfort bei ganz taktmäßigen Grundgangarten. Trotz der großen Übersetzung nimmt er den Reiter sehr gut mit. Hier auf dem Video gerade eine Woche unter dem Sattel. Ausgeglichener Charakter, mutig und menschenbezogen. Bruder der Mutter “Kinley BS” ist mit 9 Jahren bereits Grand Prix erfolgreich. Vater Hofrat ist Sohn des Gribali, der auch Moorlands Totilas hervorbrachte. Abstammung: Hofrat – Amelio – Tuareg – Argument In liebenswerte Hände zu verkaufen. 04305-959003 abends 11.09.2010 bin ihn heute selbst geritten und bin der Meinung, daß er bei mir sein Talent vergeuden [More]
Oldenburg Grand Prix Dressage Horse (Gelding) for sale. 9 Years old Oldenburg Gelding by stallion De Niro / Regazzoni. Oldenburger Grand Prix Dressurpferd (Wallach) zu verkaufen. 9-jähriger Wallach von De Niro / Regazzoni Dressur – Spezialist von DeNiro, akzentuierte Federkraft und erstklassigen Bewegungen machen DeVito, ca. 176cm, zu einem Augenschmaus auf dem großen Viereck. Ein reich angefülltes Turnierkonto mit sehenswerten Sporterfolgen bis zur Klasse S** unterstreichen die Klasse dieses Dressurpferdes. Dieser Top-Athlet absolviert sein tägliches Trainingspensum durchweg beeindruckend und hat den Sprung in die schwerste Klasse des Dressursports problemlos gemeistert. Dieses Dressurpferd ist sofort bis hin zum Grand Prix einsetzbar. Beste Rittigkeitswerte und seine super [More]
Jeden Monat gehen Dutzende von Rössern durch die Hände des Pferdehändlers Franz Lürwer aus dem westfälischen Nordwalde: edle Tiere für betuchte Reiter und alte Klepper für die Wurst. Nach Ware sucht er in ganz Deutschland. Wird er fündig, laufen die Geschäfte zwischen ihm und den anderen Händlern noch nach den alten Regeln des Gewerbes ab: Um jeden Euro wird zäh gefeilscht, und Verträge sind nicht nötig. Handschlag und Ehrenwort zählen als Kaufvertrag, bezahlt wird in bar. Lürwer weiß, dass sein Beruf immer noch ein schlechtes Image hat, doch das stört ihn wenig. “Das war schon immer so”, sagt er, “und das wird auch wahrscheinlich so [More]
Das alte Ostpreußen, das sind grandiose Landschaften und Ostseestrände, Trakehner Pferde und der sinnbildliche Elch. Die Menschen im Deutschen Reich kennen die Region als Sommerfrische. Wer es sich leisten kann, fährt mit dem “Seedienst” ans Frische Haff oder an die Kurische Nehrung. Und die Politik verklärt Ostpreußen zum Bollwerk, zum Vorposten des Deutschen Reiches im Osten. Ostpreußen ist seit dem Versailler Vertrag durch den so genannten polnischen Korridor vom Reich getrennt. Mit der militärischen Wende im Osten wächst die Gefahr für die Zivilbevölkerung in Ostpreußen. “Wir waren jung und wollten unser Leben genießen. Tanz auf dem Vulkan, das Gefühl hatte man. Doch dann sahen wir [More]
Erstklassiger Halbblüter mit vorbildlichem Interieur, hervorragenden Gebäudepartien und drei sehr guten Grundgangarten. Sein Vater Beg xx wurde selbst im schweren Springsport erfolgreich vorgestellt. Seine Mutter, die Elitestute Serenade XVI war Landessiegerin in Hessen 1998, seine Großmutter, die Elitestute Shynoon, war Reservesiegerin der Bundesschau und zählt zu den wertvollsten und sichersten Vererberinnen überhaupt. Sky Dancer ist selbst in Springen bis zur Schweren Klasse erfolgreich und gibt sein Springvermögen und seinen tollen Charakter an seine Nachkommen weiter. Er steht den Züchtern auf der Hengststation Gut Osterrade zur Verfügung. Weitere Informationen und Hengste auf www.fromberger-hengste.de