See http://equinenow.com/918547 Zauberlilie: Dreijährige Trakehner Stute von Perechlest (Ulla Salzgeber) aus einer St.Pr.u.VPr.St. von Gribaldi. Nach allgemeinem Training wurde die Stute im Frühjahr angeritten. Seit 2 Wochen läuft sie ohne Longe unter dem Reiter in der Halle. Die Stute ist leichtrittig und brav. Sie zeigt beste Grundgangarten mit sehr aktivem Hinterbein und viel Schulterfreiheit. Unter Beachtung, dass die Stute erst sehr kurze Zeit unter dem Sattel geht, ist der Schritt weit untergreifend, der Trab raumgreifend mit guter Knieaktion und der Galopp bereits bergauf gesprungen. Die Stute weist sehr viel Potenzial auf und wird nur in beste, fördernde Hände abgegeben. Weitere Bilder und Informationen gern unter [More]
www.gestuet-brodersdorf.de 1.Erscheinung Ungemein eindrucksvoller und typstarker Sympathieträger mit formschönem Körperbau und attraktiver Silhouette. 2.Vorfahren Der Vater Cousteau ist ein blutgeprägter Prämienhengst, dessen Mutter Coppelia nicht nur Landessiegerstute in Niedersachsen war, sondern die auf der Bundesschau aller Reitpferdezuchten auch als beste Halbblutstute herausgestellt wurde. Mutter Kielia gewann die Stutenleistungsprüfung, war siegreich in Reitpferdeprüfungenund war als Dreijährige hoch platziert im Landeschampionat Schleswig-Holstein. Kielia war Auktionsstute in Medingen und ist selbst schon Mutter mehrerer Prämientöchter. 3.Eigenschaften Beste Balance zwischen Lerneifer und Gelassenheit. Leicht zu reiten und vertrauensvoll im Wesen. Stets neugierig mit positiver Grundeinstellung.