Dunkelbrauner Trakehner Wallach von Saint Cyr – Herzruf – Sixtus Maße: 165 cm St. ; 20.0 cm Rbu. geboren am 23. Mai 2011 in Bielefeld Kosmo le Beau kommt aus dem ersten Fohlenjahrgang des Prämienhengstes Saint Cyr. Er wurde auf Anhieb als bestes Hengstfohlen bei der Nachzuchtschau von Saint Cyr in Hämelschenburg ausgezeichnet. Sein unverwechselbarer Adel und seine tänzerisch leichtfüßigen Bewegungen wissen sofort zu begeistern. Aufgrund seiner Spätreife wurde Kosmo noch nicht gelegt und öffentlich noch nicht gezeigt. Aber sein unkompliziertes Verhalten und seine natürliche Rittigkeit laden sofort ein zum Ausprobieren. Telefonkontakt: 0172 36 86 748
4 jähriger Trakehner Rappwallach von Tanzpartner /Hertug/Tanzmeister I/ Sokrates, Familie der Caravelle (C’est Bon, Come Close) Klosterhof Medingen. Ca 169 Stockmaß. Großrahmig und schwungvoll, lerneifrig und leichtrittig , mit Potential für das große Viereck . Der Vater Tanzpartner ist der zweite gekörte Sohn des S-Dressurhengstes Schiffon *Ps* in der Trakehner Zucht .Tanzpartner ,der aus bester Stutenfamilie kommt, wurde 2007 in Neumünster gekört und bestätigte 2009 die in ihn gesetzten Erwartungen als Sportpferd mit einem guten 70 Tage Test, wo er besonders im Springen und Gelände überzeugen konnte. Tanzpartner hat bisher einen Fohlenjahrgang in der Trakehner Zucht geliefert, in dem mehrere Fohlen mit Prämienpunktzahl ausgezeichnet wurden, [More]
Letztes Hengstfohlen des Elitehengstes Beg xx, geb. am 12.03.2011, Mutter Minzblatt von Herzruf / Kallistos x ist eingetragen ins Leistungsstutbuch A+D und Mutter der Pr. St. Minzherz, seinerzeit beste 4-jährige der ZStE Hessen. Beim Hörsteiner Fohlenchampionat begeisterte dieser Hengstanwärter mit seinem Trab, der prompt mit einer 8,5 bewertet wurde. Ganz sicher erreichte er mit einer Gesamtbewertung von 55 Pkt. den Endring, wo er als bester Halbblüter ausgezeichnet wurde.
Siegerpferd im ST-Masters-Finale aktuell beim Internationalen Frankfurter Festhallen-Reitturnier, 9j. eleganter Trakehner Rappwallach 1,68 Stm., Ausnahmepferd für den großen Sport, siegreich und hochplatziert bis Dressur Kl. S*, beim Hessischen Dressur-Championat der Berufsreiter ausgezeichnet als Erfolgreichstes Pferd im Pferdewechsel super rittig und unkompliziert, spektakuläre Trabmechanik bewertet mit Neunen, Ausnahme-Galoppade und überragender Schritt, Prix St. Georges und Intermediaire I gewonnen Winner of the ST Master Final at the International Frankfurt Horse Show in December, 9yrs. black Trakehner gelding with great chic 1.68 stm., exceptional prospect for the top class sport, victorious and high placed till Intermediaire I, in the Hessen Championship 2011 of the Professional Dressage Trainers, most [More]
Weitere Marbacher Hengste findet ihr unter folgendem Link: www.landwirtschaft-bw.info Freispring-Champion, Bundeschampionatsfinalist, Süddeutscher Prämienhengst: Eine süddeutsche Traumkarriere hat der erst siebenjährige CAYTON hingelegt, der nun über das Haupt- und Landgestüt Marbach auch in den Zuchteinsatz kommt. Hochprämiert als Fohlen, wurde CAYTON dreijährig Süddeutscher Freispring-Champion. Fünfjährig drehte er spektakuläre Runden auf dem Bundeschampionat und zog spielend ins Finale ein. 2008 qualifizierte er sich mit der zweithöchste Qualifikationsnote (9,0) für Warendorf. 2008 wurde er aufgrund seiner hervorragenden Sporterfolge bis Klasse M als Süddeutscher Prämienhengst ausgezeichnet. Vater Calido I gehört zu den besten Springpferdevererbern der modernen Pferdezucht. Mütterlicherseits gibt es eine Rückbesinnung auf die guten alten Leistungsträger der württembergischen [More]